Wenigen Künstlern, des vergangenen Jahrhunderts gelang es so wie Anton Stankowski, einen Formen- und Farbenkanon in jahrzehntelanger, konsequenter und von großem Fleiß geprägter Schaffenszeit zu einem so umfangreichen Gesamtwerk zu erarbeiten.